Archiv der Kategorie: Aktuell

Das Stiglmaier-Haus in Fürstenfeldbruck

© Elisabeth Lang

Die Zeit für das Stiglmaier-Haus in Fürstenfeldbruck scheint um zu sein. Es soll in Kürze abgebrochen werden.

Im Buch Kohelet im Alten Testament heißt es, dass alles eine bestimmte Zeit habe. Dass es eine Zeit zum Niederreißen und eine Zeit zum Bauen gebe. Ich meine aber, dass es für manche Gebäude überhaupt keinen richtigen Zeitpunkt zum Abriss gibt. Weil sie allezeit ihre Daseinsberechtigung haben. So auch das alte Stiglmaier-Haus. Das Stiglmaier-Haus in Fürstenfeldbruck weiterlesen

Frauen im Landkreis Fürstenfeldbruck und ihr Streben nach Glück

Maria von Brabant und Traudl Well – zwei Frauen aus meinem Kalender Frauen im Landkreis Fürstenfeldbruck. Was können zwei Frauen aus so verschiedenen Zeiten und  Lebenssituationen gemeinsam haben?
Beide haben Mitte Januar, also diesen Monat, ihren Todestag: Traudl Well  starb am 16. Januar 2015, Maria von Brabant beinahe 760 Jahre vor ihr, am 18. Januar 1256. Die eine hochbetagt im Kreise ihrer Kinder, die andere mit knapp 30 Jahren hingerichtet vom eigenen Ehemann. Frauen im Landkreis Fürstenfeldbruck und ihr Streben nach Glück weiterlesen

Die Künstlerfamilie Bunge: zauberhafte Emaille-Kristalle für den Landkreis Fürstenfeldbruck

Ausstellungsplakat Kunsthaus FürstenfeldbruckKalenderblatt Mai: Frauen im Landkreis Fürstenfeldbruck

© Kunsthaus Fürstenfeldbruck / Elisabeth Lang

Noch bis 17. Dezember zeigt das Kunsthaus Fürstenfeldbruck eine äußerst sehenswerte Ausstellung über die Künstlerfamilie Bunge aus Emmering. Liesl Bunge, die ich in meinem Kalender portraitiert habe, nimmt dabei einen breiten Raum ein. Die Künstlerfamilie Bunge: zauberhafte Emaille-Kristalle für den Landkreis Fürstenfeldbruck weiterlesen

„Amelie rennt“ läuft im Kino

© 360 Grad Verlag / Elisabeth Lang

 Mit Amelie rennt ist im Lichtspielhaus in Fürstenfeldbruck derzeit ein ganz besonderer Jugendfilm zu sehen. Die deutsch-italienische Produktion feierte auf der diesjährigen Berlinale ihre Premiere und hat seither schon mehrere Preise gewonnen, darunter den renommierten Kinderfilmpreis Der goldene Spatz. „Amelie rennt“ läuft im Kino weiterlesen

James Rizzi meets Neumarkt i. d. Oberpfalz

© Elisabeth Lang

James Rizzi in Neumarkt! Da bin ich als Oberpfälzerin zugegebenermaßen schon a bisserl stolz darauf, dass die Neumarkter das so fantastisch hingekriegt haben. Ich fand ja im Frühjahr die Hans-Traxler-Ausstellung im Kunsthaus Fürstenfeldbruck schon etwas Besonderes für eine Stadt dieser Größenordnung. Nun hat Neumarkt bei einer vergleichbaren Größe noch eins draufgesetzt. James Rizzi meets Neumarkt i. d. Oberpfalz weiterlesen

Sommerloch – Sonnenschein – Heiligenschein

© Elisabeth Lang

Es gibt weit mehr als nur eine(n) Heilige(n) samt Heiligenschein zu sehen in der Ausstellung „Leidenschaft für Heilige“ im Stadtmuseum Fürstenfeldbruck. Schon seit November letzten Jahres kann man die Exponate betrachten, die aus der Sammlung August Aumillers (1868-1929) stammen, dem kunstsinnigen Hofkaplan an der königlichen Landhofkirche Fürstenfeld. Sommerloch – Sonnenschein – Heiligenschein weiterlesen

Kleidung, Tracht und Gwand

© Jexhof

Nicht nur Tracht: Das Bauernhofmuseum Jexhof im Landkreis Fürstenfeldbruck zeigt Kleidungsstücke, die von 1850 bis 1950 im Brucker Land getragen wurden. Ausgestellt werden aber neben Lederhose, Dirndl und Bänderhaube auch Schuhe, Braut- und Bademoden aus der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts, Unterkleidung, Handtaschen, Schmuck und vieles mehr. Kleidung, Tracht und Gwand weiterlesen